Mit einer Wärmepumpe nutzen Sie das kostenlose und natürliche Wärmepotential Ihrer Umwelt und machen sich von Öl und Gas unabhängig(er).


Wärme zum Wohnen wird entweder aus dem Erdreich, aus der Luft oder aus dem Grundwasser gewonnen. Das richtet sich nach Ihren Vorstellungen, Ihremindividuellen Wärmebedarf und natürlich nach den vorhandenen baulichen undgeologischen Gegebenheiten.


Vorteile der Wärmepumpe: Die Brennstoffkosten sind gering und es entsteht vor Ortkein Schadstoff-Ausstoß.


Wärmepumpen lassen sich bei einer Modernisierung auch gemeinsam mit einervorhandenen Öl- oder Gasheizung betreiben.


Eine ausführliche Energie-Beratung für Sie ist uns wichtig und selbstverständlich.


Natürliche Wärme zum Niedrig-Tarif nutzen ...